Print this page

Sachspenden

   

   

Kratzbäume, Spielzeug

Um unseren Samtpfoten ein abwechslungsreicheres Leben zu bieten, suchen wir immer wieder Kratzbäume, Liegeflächen, Kletter- und Kratzmöglichkeiten sowie Spielzeug.

Schlafplätze, Kuschelhöhlen

Natürlich möchten wir es unseren Schützlingen auch gemütlich machen und ihnen Rückzugsmöglichkeiten bieten. Hierfür brauchen wir (waschbare) Schlafplätze und Kuschelhöhlen.

Katzenklos, Katzenstreu

Katzenklos nutzen sich mit der Zeit ab oder werden unhygienisch und müssen regelmäßig ersetzt werden. Aber auch Verbrauchsmaterial wie Katzenstreu können wir natürlich immer gebrauchen. Lesen Sie hierzu bitte unseren Menupunkt Futter- und Zubehörspenden.

Futter

Unsere Samtschnäuzchen haben natürlich auch Hunger und freuen sich sehr über ein Leckerchen zwischendurch. Lesen Sie hierzu bitte unseren Menupunkt Futter- und Zubehörspenden.

Transportboxen


Transportboxen werden auf den Flügen nicht besonders pfleglich behandelt und gehen oft kaputt. Dies stellt ein großes Sicherheitsrisiko für unsere Tiere dar. Daher müssen sie immer wieder ersetzt werden. Um die Boxen gut zu sichern werden auch Klebeband und Kabelbinder benötigt.

   

   

Agility-Geräte


In Madrid würden wir gerne in den Ausläufen der Hunde einige Agilitygeräte aufbauen. So können wir die Hunde noch besser beschäftigen und ihr Leben bei uns im Tierheim etwas abwechslungsreicher gestalten. Leider sind diese Geräte sehr teuer und gebraucht in Spanien (noch) nicht zu bekommen.

Halsbänder, Leinen, Geschirre

Diese Dinge nutzen sich mit der Zeit natürlich ab und gehen oft kaputt. Außerdem müssen wir natürlich immer alle Größen vorrätig haben. Deshalb würden wir uns freuen, wenn Sie uns nicht mehr benötigte Leinen (auch Laufleinen, Schleppleinen, usw.), Halsbänder (keine Stachelhalsbänder, Sprühhalsbänder) und Geschirre spenden würden.

   
          
   

Futter, Streu

Auch unsere Kaninchen benötigen natürlich etwas zum Mümmeln. Lesen Sie hierzu bitte unseren Menupunkt Futter- und Zubehörspenden.

   
   
 
   
   

Sanitätsmaterial


Antiparasitenmittel: (Frontline, Ex-Spot, Drontal, Caniquantel, Milbemax) Medikamente: (Augmentine 400, Vibracina, Clorhexidina, Flagyl) Verbrauchsmaterialien wie Einmalspritzen (2 ml, 5ml und 10 ml), Kanülen und Braunülen, Desinfektionsmittel, Kompressen und Verbandsmaterial

Reinigungsmittel


Die Zwinger und Tierunterkünfte müssen sauber gehalten und desinfiziert werden. Dafür benötigen wir Allzweckreiniger, Küchenrollen, Besen, Handfeger und Schaufeln, Schrubber, Wischer, Lappen, Eimer, usw. Diese Sachen müssen wir ständig nachkaufen, deshalb würden wir uns über eine Spende von Ihnen freuen.

Werkzeug

Im Tierheim fallen immer wieder kleinere (und auch größere) Reparaturen, Umbauten oder Ausbesserungsarbeiten an. Dafür können wir Werkzeuge und Zubehör und besonders Kabelbinder immer gut gebrauchen

Decken, Handtücher

Für die Tierunterkünfte und zum Auspolstern der Transportboxen benötigen wir regelmäßig Decken und Handtücher.

 

Büromaterial

Verbrauchsmaterialien wie Druckerpapier, Umschläge, Ordner, Kugelschreiber, Hüllen, Stifte, Briefmarken etc. werden immer benötigt.

   
   
 
 
Kontakt: Kerstin Ridder
 
 
  e-mail:  kerstin@anaa-katzen.de
   
 
   

 

Natürlich freuen wir uns auch über gebrauchte Dinge. Diese sollten aber bitte sauber und in einem guten Zustand sein.

 

Gegen Vorlage einer Rechnung mit ausgewiesener Mehrwertsteuer können wir Ihnen gerne eine Sachspendenquittung ausstellen. Bitte geben Sie Ihre Postanschrift und zur Vereinfachung unseres Schriftverkehrs auch Ihre e-mail-Adresse mit an.

 

 

 


Seite zurück: Unsere Satzung
Seite vor: Projekte