Print this page

News September 2013

 

   unser September-Rückblick    

 

unsere Glückspelze, die ein schönes Zuhause gefunden haben, sind:  
                             
                             
               
  Obra
  Morgana   Mortimer   Ted   Brian   Leña   Michica  
                             
                             
               
  Sydra   Julietta   Mau   Bombi   Ningo   Siloli   Viper  
                             
                             
                     
  Tire   Piolin   Karisso   Elcuqui              
                             
                             
unsere reservierten und bald genauso glücklichen Samtpfötchen sind:  
                             
                             
               
  Gris
  Sofie   Shasha   Biscuit   Karloto   Minos
  Bollito,  
                          Foskito &  
                          Pantera Rosa  
                           
  Carrillo                          
                             
                             
liebe Paten haben gefunden:  
                             
                             
                 
  Willa
  Panchito
  Pollito
  Vienchen   Tigrin   Negruz      
                             
                             
wir mussten traurig Abschied nehmen von:  
                             
                             
                         
  Snejina   Copest                      
                           



   Ein prima Spaß...  

Immer wieder werden Tiere zur "Belustigung" auf Dorffesten grausam misshandelt. Oft lässt zuviel Alkohol offenbar jede Hemmschwelle sinken und öffnet einer furchtbaren Tierquälerei Tor und Tür. Katzen werden an Autos oder Motorräder angebunden und über den Asphalt gezogen oder einfach angezündet.

Auch Tronchi wurde Opfer dieser grausamen Misshandlungen. Doch sie überlebte schwerverletzt. Trotz aller Schmerzen, verlor sie nicht das Vertrauen in Menschen, sondern nahm das angebotene Futter dankbar an.

Tronchi wird nun in der Tierklinik von ANAA-Madrid behandelt. Da eine tägliche Wundversorgung erforderlich ist, konnte die arme tapfere Maus leider noch nicht in eine Pflegestelle umziehen.

Gute Besserung, liebe Tronchi !




   ANAA-Info-Stand  

 

Am 15. September fand in Wiedenbrück ein Tag-der-offenen-Tür statt. Hier nutzten wir bei sonnigem Frühherbstwetter die Gelegenheit, auf unseren Verein und unsere Tierschutzarbeit aufmerksam zu machen. So wurden anregende Informationsgespräche geführt und einige unserer Notfellchen vorgestellt.

 

  

Der Erlös von selbstgebackenen Hundekeksen und selbstgenähten Minzekissen kam natürlich unseren Schützlingen zugute.

An dieser Stelle sei allen fleißigen Kolleginnen ganz herzlich für ihren Einsatz gedankt.




   Trauer um Snejina    

Das Unvermeidliche ist geschehen.

Snejina hat am 2. September 2013 ihren Kampf gegen den Krebs verloren.


Wir werden unsere smaragdäugige Schönheit mit Charme und Charakter niemals vergessen.


 

   Reise nach Madrid  

 

Wie bereits schon im letzten Jahr, ist unsere Kollegin Marita im Mai nach Madrid geflogen, um unseren spanischen Kolleginnen und Kollegen im Tierheim von ANAA-Madrid zur Hand zu gehen.

Nach zwei aufregenden aber auch anstrengenden Wochen, kehrte sie mit vielen Impressionen und Bildern zurück, die sie zu einem wundervollen Reisebericht verarbeitete.

Begleiten Sie uns (zumindest virtuell) nach Madrid, werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen, erleben Sie hautnah den Tierheimalltag und lernen Sie unsere engagierten Kollegen vor Ort kennen:

 

Reisebericht 2012                 Reisebericht 2013


Wir wünschen Ihnen eine gute Reise und einen angenehmen Aufenthalt.



Seite zurück: News
Seite vor: Wir werden vermisst